Solidarische Landwirtschaft - "brachland - gmües"


Eine lokale Antwort auf globale fragen


es ist an der Zeit unser Brachland mit Gemüse zu "übersäen"!


 

Gemeinsam mit visionär denkenden Menschen bauen wir für das Jahr 2021 eine Solidarische Landwirtschaft auf.

 

Sag uns, was Du Dir von uns fürs 2021 wünschst  - so finden wir heraus: wieviel, von was, für wen, mit wem...

Einfach hier das kleine Formular ausfüllen

 

 

 

 

Oisi Vision

 

Eine verantwortungsvolle und zukunftsfähige Landwirtschaft, in der wir die Gesundheit des Bodens, der Pflanzen, der Tiere, des Menschen und des Planeten als ein Gesamtsystem bewahren und stärken.

 

 

Zäme vorwärts

 

Als "Prosumentengemeinschaft" (mitproduzierende Konsumenten) wirtschaften wir nach den Grundsätzen des biologisch-dynamischen Landbaus, erzeugen unser Gemüse selber, pflegen, ernten und verteilen es.

 

- regenerativ - nachhaltig - solidarisch -

 

 

Dis Gmües

 

Dich interessiert, wo Dein Gemüse herkommt, wie es produziert wird und Du möchtest Dich gerne einbringen?  

Ob Selbsternte, Gemüseabo oder Mithilfe - entscheide selbst, wie Dein Gemüse zu Dir nach Hause kommt.

 

 

Hilfsch mit?

 

Möchtest Du ein Gemüseabo? Dein Gemüse selber ernten? Oder gemeinsam mit uns die Solawi "Brachland Gmües" aufbauen? Lass uns gemeinsam die Landwirtschaft mit Zukunft "säen" und vollgas daran arbeiten!

 

Sag uns, was Du Dir von uns fürs 2021 wünschst  - so finden wir heraus: wieviel, von was, für wen, mit wem...

Einfach hier das kleine Formular ausfüllen

 

 

DANKE!

 

Infoflyer zum verteilen!
Brachland Gmües .pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB