10. Januar 2020
Ein Interview mit Felix Prinz zu Löwenstein...

12. Dezember 2019
Auch wenn es meist viel zu lang geht, kann es mal schnell gehen: Das erste Mal seit vielen Jahren hat das BLW per sofort die Anwendung eines Pestizides verboten. Zu hohe Chlorothalonil-Rückstände im Trinkwasser sorgten für Schlagzeilen...

11. Dezember 2019
Unser Trinkwasser sammelt sich vor allem da, wo auch unsere Nahrung wächst. Auf landwirtschaftlich genutzten Böden. Bedenkt man, dass in kaum einem anderen Land so viele „Pflanzenschutzmittel“ versprüht werden, wie in der Schweiz (rund 2200 Tonnen pro Jahr), ist das eine alarmierende Tatsache! 85-90% aller Pestizide werden in der Landwirtschaft genutzt, wovon ein beachtlicher Teil ins Wasser gelangt, das wir später trinken. Aber nicht nur das: Pestizide töten nicht nur Schädlinge,...

02. Dezember 2019
Wie Bauern wirtschaften und Produzenten Lebensmittel herstellen, hat wesentlichen Einfluss darauf, ob die Belastungsgrenzen unseres Planeten im Hinblick auf Nachhaltigkeit respektiert oder die Öko-Systeme zerstört werden....

Brachland - Post · 22. November 2019
Die Tage werden kürzer und die bunten Blätter tanzen, vom Herbstwind getrieben, zu Boden...

11. November 2019
Ein Interview mit Hans Rudolf Herren...

Brachland - Post · 05. Oktober 2019
Immer mehr Menschen wachen auf und setzen sich für eine lebensbejahende Zukunft auf einer gesunden Erde ein...

Brachland - Post · 30. Juni 2019
Wie sage ich immer? "Eine gute Ernte beginnt mit gesundem Boden." Für mich steht die Bodenfruchtbarkeit an oberster Stelle, weil ich weiss, dass Saatgut, Pflanzen, Sträucher und Bäume nur mit gesundem Boden prachtvoll gedeihen und schlussendlich eine reiche Ernte ermöglichen.