DEMETER STACHELBEERE

DIE BEERE DER HERAUSFORDERUNG

Ja genau jegliches Arbeiten mit dieser Beerensorte ist eine Herausforderung. Beim Pflegen fragt man sich welche Handschuhe die besten wären und beim ernten hört der Spass endgültig auf, da man spätestens jetzt die extrem spitzen Dornen zu spüren bekommt. Wenn man Glück hat bleibt es bei kurzen Schmerzen, aber die Möglichkeit, dass es zu Entzündungen kommt ist gegeben.

 

Bio Stachelbeeren aus unserer Demeterproduktion. Voller Herausforderung, voller Süsse, voller Geschmack! Verkaufsstellen

 

WISSENSWERTES UM DIE STACHELBEERE

RIBES UVA-CRISPA

Die Stachelbeere oder auch „Chruselbeeri“ wird seit dem 16. Jh. als Beerenobst angebaut und gilt noch als „medizinischer Geheimnisträger. Man kennt jedoch den hohen Vitamin C Gehalt (150 g decken den Tagesbedarf), dazu kommen B-Vitamine Kieselsäure Kalium, Magnesium, Pektin, Fruchtzucker, Fruchtsäuren und Schleimstoffe.

Die Stachelbeere kräftigt die Haare, Nägel, Zähne und Knochen, stärkt die Gefässwände, beugt somit Krampfadern vor, baut Cholesterin ab und hilft Frauen bei Unterleibsschmerzen und Menstruationsstörungen.

 

Erntezeit: Zwischen Anfang Juli und Ende August, je nach Sorte

 

Weitere Infos auf Wikipedia oder über Inhaltsstoffe.